KIS Kompetenzfelder Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung, Energie und Entsorgung,  Energieeffizienz, Upcycling, Wiederverwertung von Abfallstoffen,  Umweltmanagement, nachhaltige Kostenoptimierung

Nachhaltigkeit

Kein Widerspruch: Kosten optimieren und dabei die Umwelt schonen.

Nachhaltiges Wirtschaften, Umweltschutz und Kostenoptimierung müssen sich nicht ausschließen – ganz im Gegenteil, wie die Erfahrung der KIS-Experten zeigt.

Unternehmen, Kommunen und Organisationen werden immer stärker in Bezug auf ökologisch wirksames, ökonomisch sinnvolles und sozial gerechtes Wirtschaften auf den Prüfstand gestellt. Wir von KIS unterstützen unsere Kunden dabei – aus innerer Überzeugung und mit unserer ganzen Erfahrung, damit nicht nur Ihre Kosten sinken, sondern auch die Umwelt entlastet wird.

Insbesondere unsere Kompetenzfelder Office-Kosten und Facility-Kosten bieten gute Ansatzpunkte, um den Anspruch von Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit miteinander zu verbinden. So achten wir bei den empfohlenen Druck- und Kopiersystemen verstärkt auf den Stromverbrauch, die Feinstaubbelastung, Ozon- und Geräuschemission, sowie Wärmeentwicklung und Elektrosmog. Denn dieser Ansatz schont nicht nur die Umwelt, sondern auch Ihr wertvollstes Kapital – Ihre Mitarbeiter, die tagtäglich mit den Systemen arbeiten.

Bei der Gebäudereinigung und dem Entsorgungsmanagement achten wir verstärkt auf die Verwendung von modernster Technik und den Einsatz innovativer Produkte, die sowohl bei der Anwendung als auch bei der Entsorgung Umweltschutzaspekte berücksichtigen. Und auch unsere anderen Kostenbereiche, wie die Logistik, bieten zahlreiche Ansatzpunkte, um eine nachhaltige Beschaffung zu garantieren.