KIS – Erfolgsbilanz Referenzen Mandanten

Realisierte Kosteneinsparungen dank KIS-Beratung.

Für welche Mandanten wir bereits erfolgreich tätig sind und waren zeigen Ihnen unsere Erfolgsbeispiele.

Erfolgsbeispiele Office

Office

 

tl_files/kis_gmbh/bilder/IHK-Wuerzburg-Schweinfurt.jpgEnde 2011 stand die Neubeschaffung von 45 Druck- und Multifunktionssystemen (MFP) bei der IHK Würzburg an. Aufgrund der positiven Erfahrungen mit KIS bei der zurückliegenden Ausschreibung beauftragten sie uns erneut mit der Ausschreibung, nun erstmals im offenen Verfahren gemäß VOL/A. Trotz der deutlich verbesserten Systemausstattung und dem verstärkten Software-Einsatz gelang es den KIS-Experten, auch durch diese Vergabe wieder hohe Einsparungen zu erzielen.

Weitere Erfolgsbeispiele

Erfolgsbeispiele Facility

Facility

LBSLBS spart bei den Reinigungskosten rund 200.000 Euro pro Jahr.

Für den Standort Karlsruhe konnte eine sehr deutliche Kostensenkung um über 41% erreicht werden, was einer Ersparnis von ca. 90.000 Euro pro Jahr entspricht. Am Standort Stuttgart spart die LBS nun über 34% der Kosten, das sind etwa 95.000 Euro pro Jahr. Durch eine Preisfestschreibung auf 24 Monate konnte eine Einsparung von 370.000 Euro für zwei Jahre gesichert werden.

Weitere Erfolgsbeispiele

Erfolgsbeispiele Logistik

Logistik

MAYSER34% spart die Mayser GmbH & Co. KG bei der Verpackungslogistik.

Die Flexibilität des Hut-Unternehmens wurde durch Reduzierung der Verpackungs- und Lagerkosten deutlich erhöht. Neben der geringeren Kapitalbindung wurde auch die Wartezeit für Bestellungen deutlich verkürzt. Nach einem Jahr konnten die getroffenen Preisvereinbarungen neu verhandelt und, dank des Know-hows von KIS, um ein weiteres Jahr zu den selben Konditionen festgeschrieben werden.  

Weitere Erfolgsbeispiele

Erfolgsbeispiele Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

RingfotoRingfoto reduziert dank umweltverträglicher Systeme den Stromverbrauch der Office-Geräte um 78%.

Der von KIS empfohlene Anbieter Ricoh lieferte zwar lediglich das zweitgünstigste Angebot, überzeugte jedoch durch Qualität und Service. Die Empfehlung folgte dem Ansatz, den Preis nicht als einzigen Faktor zu berücksichtigen. Trotzdem spart Ringfoto in den nächsten fünf Jahren 35,8% der bisherigen Vervielfältigungskosten.

Weitere Erfolgsbeispiele